a-z.ch-Leser wollen Jsabelle von Arx Krönchen aufsetzen

Die User von a-z.ch wollen Jsabelle von Arx aus Niedergösgen zur Miss Solothurn krönen. 19 Prozent der Umfrageteilnehmer haben ihre Stimme der Schönen aus Niedergösgen gegeben.

Drucken
Teilen
Miss Solothurn
12 Bilder
Jessica Stampfli Jessica Stampfli, 21: «Seit jeher lebe ich in Solothurn und liebe ‹meine› Stadt. Es wäre mir eine Ehre, Solothurn für ein Jahr zu vertreten», sagt die Verkaufsberaterin nüchtern.
Vanessa Müller Vanessa Müller, 20, Lostorf, Mami von Larissa, 10 Monate alt: «Ich möchte beweisen, dass man auch als junges Mami das Leben noch voll geniessen kann.»
Morena Tosato Morena Tosato, 19, aus Mümliswil, Detailhandelsfachfrau in Ausbildung: «Meine Freundin wollte unbedingt, dass ich mitmache, und jetzt hats mich sogar ein wenig gepackt.»
Nadya Frauchiger «Ich nutze die Chance, um erste Erfahrungen in der Welt der Models zu sammeln», sagt die 20-jährige Nadya Frauchiger aus Niederbipp, Köchin in Ausbildung.
Julia Gunzinger Die 18-jährige Julia Gunzinger aus Oensingen, Malerin in Ausbildung, sagt: «Ich möchte Spass haben und einmal erfahren, wie es ist, bei einer Modelveranstaltung dabei zu sein.»
Christina von Ins «Ich wollte schon lange mal bei einem Schönheitswettbewerb mitmachen», sagt die 19-jährige Pflegerin Christina von Ins aus Solothurn. «Diese Wahl ist die perfekte Gelegenheit.»
Ermina Robeli Ermina Robeli, 22, Derendingen: «Es ist mein Traum, die Miss-Solothurn-Wahl zu gewinnen. Ich möchte in dieser Branche unbedingt Fuss fassen», sagt die 22-jährige Sachbearbeiterin.
Fabienne Müller «Wer will nicht Miss Solothurn werden?», fragt Fabienne Müller, 18, Arztgehilfin in Ausbildung, aus Mühledorf. «Ich wäre sehr gerne die Nachfolgerin von Stefanie Meister.»
Fatbarla Redzepi «Solothurn ist der perfekte Ort zum Leben. Ich bin eine interessante Person und habe seit ich denken kann, gerne gemodelt», sagt Fatbarla Redzepi, 21, Sachbearbeiterin aus Solothurn.
Jeanine Brönnimann Jeanine Brönnimann, 19, Solothurn, Kantonsschülerin: «Die Wahl ist eine Herausforderung für mich, und als Stadt-Solothurnerin repräsentiere ich gerne unseren schönen Kanton.»
Barbara Gäggeler Barbara Gäggeler, 21, aus Balsthal, Konstrukteurin in Ausbildung: «Ich habe mich angemeldet, um meine Freundin Morena Tosato zu unterstützen. Der Spass steht dabei im Vordergrund.»

Miss Solothurn

Schweiz am Sonntag

Die 22-jährige Kauffrau ist zielstrebig und möchte die Wahl unbedingt gewinnen. Angemeldet hat sie sich, weil sie einmal etwas ausprobieren wollte, das sie noch nie gemacht hat.
Zweite in der Umfrage war Jessica Stampfli aus Solothurn mit 16 Prozent, über den dritten Platz kann sich Vanessa Müller (14 Prozent) freuen.

Aktuelle Nachrichten