Der Roller war Teil einer Motorradsammlung, von der sich Zucchero in den vergangenen Jahren getrennt hat. Den Puch 125 RL erstand ein anonymer Käufer, der ihn jetzt weiterverkauft, berichteten italienische Medien.

Der 60-Jährige ist seit jeher ein Fan von Oldtimern. Bekannt ist ein Foto, auf dem er und der mittlerweile verstorbene Startenor Luciano Pavarotti auf einem Motorroller zu sehen sind. In seinem Heimatregion Lunigiana in der Toskana ist Zucchero oft mit seinem Kleinmotorrad unterwegs.