Verständigungsprobleme

Will Arnett fürchtet sich vor Deutschen

Lästerte über "Wetten, dass..?": Will Arnett (Archiv)

Lästerte über "Wetten, dass..?": Will Arnett (Archiv)

Komiker Will Arnett ("Teenage Mutant Ninja Turtles") fürchtet sich vor den Deutschen. «Diese Leute können furchtbare Dinge tun», sagte der 44-jährige Schauspieler - und bezog sich weniger auf die deutsche Geschichte denn auf die «Wetten, dass..?"-Show.

"Das ist die verrückteste Show, die ich je gesehen habe", sagte Arnett in der New Yorker Talkshow "Jimmy Kimmel live". Der Kanadier war vor knapp vier Wochen Gast bei "Wetten, dass..?".

"Wollten die bei mir einen Nervenzusammenbruch provozieren?" Das ganze Konzept der Sendung sei seltsam und die Übersetzung habe alles noch komplizierter gemacht. "Als die mich in der Pause fragten, ob ich gehen wollte, sagte ich sofort: Jaaa!".

Die deutsche Mentalität habe ihn "fasziniert", sagte Arnett. "Witze funktionieren da nicht. Vielleicht bin ich nicht lustig, aber da war ich offenbar gar nicht lustig." Moderator Kimmel sagte: "Du weisst schon, dass Kimmel ein deutscher Name ist?" Als Arnett zusammenzuckte, sagte Kimmel: "Ja, ist es. Also pass' auf!"

Meistgesehen

Artboard 1