Nachwuchs

Wetterfee Sandra Boner überglücklich - wegen Schwangerschaft

Zum zweiten Mal schwanger: Sandra Boner (Bild:SF)

Zum zweiten Mal schwanger: Sandra Boner (Bild:SF)

Seit Sandra Boner weiss, dass sie ein zweites Kind bekommt, ist die Wetterfee im Hoch. Die 35-Jährige und ihr Partner hätten nicht gedacht, dass es nach der Geburt von Sohn Nelson (11 Monate) so schnell wieder klappen würde.

«Mein Partner Mathieu und ich waren wahnsinnig glücklich - und sehr überrascht», beschreibt die Meteo-Moderatorin im Interview mit der "GlücksPost" ihre Gefühle im Moment, als sie von der Schwangerschaft erfuhr.

Wenn alles normal läuft, soll der Nachwuchs Ende Jahr das Licht der Welt erblicken. Was es wird, wollte Bonner nicht verraten. "Das bleibt geheim. Aber ob Mädchen oder Bub: Hauptsache, das Kleine ist gesund!"

Auch wenn dann zwei Kinder im Hause sind, steht fest, Hochzeit gibt es keine. "Wir sind jetzt seit 13 Jahren zusammen und sehr, sehr glücklich. Es wäre komisch, jetzt plötzlich zu heiraten", so Boner.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1