Jean Paul Belmondo
Was macht Filmstar Belmondo in Bad Zurzach?

Der französische Filmstar Jean-Paul Belmondo besuchte Bad Zurzach. Was Belmondo in den Aargau trieb, bleibt vor erst sein Geheimnis. Einheimische vermuten, dass es die neue Filiale der Raiffeisenbank ist.

Merken
Drucken
Teilen

Gesichtet wurde Belmondo in Zurzach bereits am vergangen Dienstag, wie erst jetzt bekannt wird. Der französische Altstar reiste, wie es sich gehört, mit zwei Bodyguards und in einer Limousine an. Im Parkhotel traf er sich mit dem Chef der Raiffeisenbank Zurzach zu einer Sitzung, wie Augenzeugen gegenüber Tele M1 erklären.

Was hinter verschlossenen Türen verhandelt wurde, das ist ein grosses Geheimnis. Laut Tele M1 könnte es dabei um den Neubau der Raiffeisenbank in Zurzach gehen. Die Bank errichtet zur Zeit ein neues Gebäude. Dieses wird den Namen Belmondo tragen. Eröffnet wird die Bank mit Promi-Namen dann am 18. September. (rsn)