Gesellschaft

Warren Beatty nennt transsexuellen Sohn seinen «Held»

Haben vier gemeinsame Kinder: Annette Bening und Warren Beatty (Archivbild)

Haben vier gemeinsame Kinder: Annette Bening und Warren Beatty (Archivbild)

US-Schauspieler Warren Beatty hat seinen transsexuellen Sohn in den höchsten Tönen gelobt. «Er ist ein Revolutionär, ein Genie - mein Held», sagte der 79-Jährige der «Vanity Fair». «Wie alle meine Kinder.»

Der Oscar-prämierte Schauspieler, Regisseur und Produzent ("Bonnie and Clyde") und seine Schauspielkollegin Annette Bening ("Alle lieben Julia") haben vier gemeinsame Kinder. Ihr ältester Sohn begann mit 14 Jahren eine Geschlechtsumwandlung - aus Kathlyn Elisabeth wurde Stephen Ira.

Der heute 24-Jährige wirbt als Aktivist für die Akzeptanz transsexueller Menschen und spricht immer wieder davon, damals diskriminiert worden zu sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1