Nun ist es beinahe 10 Jahre her, genau gleich lang wie das dritte Jahrtausend alt ist, seit Michelle Kaspar im Kantonsspital Aarau geboren wurde. Sie geht mittlerweile in die 4. Klasse, mag Turnen und Heimatkunde. Wie das Mädchen gegenüber 20 Minuten Online erzählt, gefällt es ihr grundsätzlich, das Millenium-Baby zu sein.

Nur sei ihr Geburtsdatum nicht gerade ideal. Zum einen seien alle noch müde von der Sylvesterfeier und zum anderen würde sie gerne einmal ein Geburtstagsfest um Freien feiern, wie sie dem Online-Portal weiter erzählt.