Auf Knowles' Homepage erschien zu deren Geburtstag am Montag eine Galerie, in der unter anderem ihre Tochter Blue Ivy, ihre frühere Destiny’s-Child-Bandkollegin Kelly Rowland, die frühere US-First-Lady Michelle Obama und Tennis-Star Serena Williams im Beyoncé-Stil zu sehen sind.

Das Outfit stammt aus dem Video zum Beyoncé-Hit "Formation" von 2016, das der Sängerin eine Nominierung für den Grammy einbrachte. Über der Galerie steht "Happy Birthday Beyoncé - von deiner Familie und deinen Freunden" - darunter wird zu Spenden für die Opfer von Tropensturm "Harvey" aufgerufen.

Knowles war am 4. September 1981 in Houston zur Welt gekommen - der Stadt, die der Sturm besonders heftig traf. Ihren Geburtstag verbrachte Beyoncé jedoch auf dem Made in America Festival in Philadelphia. Ehemann Jay Z zog es vor, nicht an der Foto-Aktion teilzunehmen und überraschte das Geburtstagskind in Philadelphia mit einem Ständchen - bei dem tausende Besucher des Festivals mitsangen.