Fans

Unter Mikas Fans sind auch Verrückte

Mika kriegt auch Fanpost mit Nacktfotos (Archiv)

Mika kriegt auch Fanpost mit Nacktfotos (Archiv)

Der libanesisch-englische Sänger Mika kann es manchmal kaum glauben, was seine Fans ihm alles nach Hause schicken. Es kam auch schon vor, dass sie selber zu seinem Haus kamen.

"Ich bekomme alles mögliche - von kleinen Kunstwerken über Delikatessen bis zu Nacktfotos", so der 26-Jährige. Laut Boulevardblatt "The Sun" gibt es allerdings auch Anhänger, die noch weitaus mehr Aufwand betreiben, um mit dem Künstler in Kontakt zu treten.

"Manchmal schlafen die Leute vor meiner Haustür. Die Polizei versucht immer, sie fortzuscheuchen, doch einmal war da jemand für sechs Tage. Ich habe mit ihm gesprochen und gemerkt, dass er verrückt war", so Mika.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1