Mit dabei war auch Stephenie Meyer, die Autorin der erfolgreichen Vampirbücher. Der Platz im Beton blieb aber den drei Schauspielern vorbehalten. "Ihr solltet alle herkommen und Eure Hände hier reindrücken", rief Pattinson den begeisterten Fans zu.

Die drei Schauspieler knieten auf einem mit roten Teppich bezogenen Brett nieder und drückten gleichzeitig ihre Hände in den matschigen Beton, dann waren die Füsse dran und zuletzt die Unterschriften. Seit 1927 wurden die Abdrücke von Hunderten Stars vor dem Kino festgehalten. Am Montag erst war die Reihe an Mickey Rourke.