Hollywood

Trotz -Brustoperation von Angelina Jolie: Brad Pitt ist glücklicher denn je

Brad Pitt ist so glücklich wie noch nie (Archivbild)

Brad Pitt ist so glücklich wie noch nie (Archivbild)

Hollywood-Star Brad Pitt sagte in einem Interview, er habe nur «eine Handvoll enge Freunde», aber er sei noch nie so glücklich gewesen. Ungewöhnlich offen spricht der 49-Jährige über Drogen, Versäumnisse, Freunde und seine Familie.

Von letzterer schwärmt Pitt, der das Cover des Magazins "Esquire" ziert, in den höchsten Tönen. Er liebe den Trubel in seinem Haus, das er mit seiner Lebensgefährtin Angelina Jolie (37) und den sechs gemeinsamen Kindern teilt. Er habe sich immer eine grosse Familie gewünscht.

Pitt spricht auch über früheren Drogenkonsum und sein abgebrochenes Collegestudium. "Ich war ein Herumtreiber", gab der Schauspieler zu. Lange Zeit habe er befürchtet, dass er durch Drogen zuviel Schaden bei sich angerichtet habe.

Vor zehn Jahren habe er dann eine "Erleuchtung" gehabt, sein Leben zu ändern, um keine weiteren Chancen zu verschenken. Damals war Pitt noch mit Jennifer Aniston verheiratet, das Paar trennte sich 2005. Jolie lernte er bei den Dreharbeiten zu dem Film "Mr. & Mrs. Smith" kennen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1