"Ich geniesse die Freizeit sehr und versuche jetzt herauszufinden, was ich mit meiner Zukunft anfangen soll", sagt sie Bernerin im Interview mit der Zeitschrift "Schweizer Illustrierte". Noch sei alles offen: Sie habe ein paar Freunde an die Uni begleitet und sich in London, Paris, Berlin und New York Privatschulen angeschaut.

Im Moment büffelt die Gewinnerin des Elite-Model-Look-Weltfinals von 2009 Verkehrsschilder - die Fahrprüfung steht an. "Ich bin guter Dinge, es noch in diesem Jahr zu schaffen", sagt Saner. Das Einparken klappe wirklich gut. "Ich vergesse aber oft, während des Fahrens auf die Verkehrsschilder zu achten, weil ich mit der Strasse so beschäftigt bin."