Eurovision Song Contest

Tony Marshall will für Deutschland an den Eurovision Song Contest

Schlagersänger Tony Marshall (Archivbild) möchte für Deutschland 2018 am Eurovision Song Contest teilnehmen.

Schlagersänger Tony Marshall (Archivbild) möchte für Deutschland 2018 am Eurovision Song Contest teilnehmen.

Der 79-jährige Tony Marshall will 2018 für Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) in Lissabon vertreten. «In den vergangenen Jahren haben wir uns nur blamiert», zitiert die «Bild"-Zeitung den Schlagerbarden ("Schöne Maid").

Bisher liegt noch kein neues Konzept für den deutschen ESC-Vorentscheid vor. Marshall betont aber: "Ich stehe in jedem Fall bereit." Laut Wikipedia gewann der "Fröhlichmacher der Nation" 1976 mit "Der Star" die deutsche Vorausscheidung zum ESC.

Das Lied wurde aber wenig später disqualifiziert, weil die israelische Sängerin Nizza Thobei es schon vorher öffentlich gesungen hatte, was gegen die Wettbewerbsregeln verstiess.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1