Rund ein Dutzend Fotografen seien seiner Mandantin rund um die Uhr auf den Fersen. Die Staatsanwaltschaft wollte sich zunächst nicht zu dem Fall äussern.

Die Anzeige wurde nach Angaben von Toucas am Mittwoch eingereicht. Als Hintergrund der Paparazzi-Aufmerksamkeit gelten Gerüchte über einen neuen Freund Charlottes. Die Tochter von Prinzessin Caroline von Monaco schweigt dazu.