Jahrelanges Üben und Fleiss seien aber nicht der einzige Garant für Erfolg. "Ich war an den richtigen Orten und habe die falschen Leute getroffen. Ich war an den falschen Orten und habe die richtigen Leute getroffen – und letzteres kann deine Karriere nach vorne katapultieren."

Wichtig sei, nicht zu schnell aufzugeben, sondern an sich zu glauben. "Man darf nicht zu sehr daran denken, was die Reaktion anderer Menschen sein könnte."

Timberlake stellte beim Filmfestival Cannes den Wettbewerbsbeitrag "Inside Llewyn Davis" der Brüder Ethan und Joel Coen vor, in dem er eine Nebenrolle als Folkmusiker hat.