"Es tut gut, sich wieder mit Sätzen zu beschäftigen, in denen Welten stecken", sagte der 38-Jährige den "Stuttgarter Nachrichten" und der "Stuttgarter Zeitung".

Klare gibt am Samstag sein Bühnencomeback in dem Stück "Ehen in Philippsburg" von Martin Walser, das am Stuttgarter Staatstheater aufgeführt wird. Zuletzt stand er vor fünf Jahren auf der Bühne. Er spielt sonst im Stuttgarter "Tatort" einen der beiden Kommissare, Sebastian Bootz.