Action-Held

Sylvester Stallone würde gerne nochmals in Rambos-Rolle schlüpfen

Sylvester Stallone ist noch fit (Archiv)

Sylvester Stallone ist noch fit (Archiv)

Hollywoodstar Sylvester Stallone würde sich gerne noch mal das Stirnband umbinden und den ewigen Action-Helden Rambo spielen. Rambo sei der Grund, weshalb er noch nicht im Ruhestand sei, sagte der 66-Jährige bei der Weltpremiere seines jüngsten Films «Shootout - Keine Gnade» in Rom.

"Wenn mein verdammter Körper mitspielt, wird es wirklich gut. Sonst ist es nicht 'Rambo kämpft', sondern 'Rambo kämpft gegen die Arthritis'". Stallone hatte den Vietnamkriegs-Veteran zwischen 1982 und 2008 schon vier Mal verkörpert.

Meistgesehen

Artboard 1