Showgeschäft

Sven Regener: «Ganzkörperpromo haben wir nie gemacht»

Sven Regener blickt auf 25 Jahre Bandgeschichte zurück (Archiv)

Sven Regener blickt auf 25 Jahre Bandgeschichte zurück (Archiv)

Sven Regener, Sänger der Band Element of Crime, hegt eine tiefe Abneigung gegen den Personenkult im Showgeschäft. «Es gibt immer jemanden, der ist noch eine grössere Nummer», sagte er in einem Video-Interview der Nachrichtenagentur dapd.

Regener fügte hinzu: "Irgendwann begreift man das, und da braucht man gar nicht anzufangen, sich da gross was drauf einzubilden." Vielmehr solle man sich im Klaren sein, "dass man selber da persönlich gar nicht so viel mit zu tun hat".

Die Bandmitglieder hätten den Erfolg nie mit ihrer Person direkt verbunden, sondern eigentlich als einen Erfolg ihrer Musik gesehen. "Unser eigenes Leben noch thematisieren und sozusagen Ganzkörperpromo betreiben, haben wir nie gemacht", sagte der gebürtige Bremer. Auf die 25 Jahre Bandgeschichte blickt Regener zufrieden zurück. "Das ist jetzt die Hälfte meines Lebens, die ich mit dieser Band verbringe, und ich kann sagen, ich bereue das keine Minute. Das war gut verbrachte Zeit."

Meistgesehen

Artboard 1