Hochzeitsvorbereitungen. Marc Surer

Surers Smoking für Hochzeit steht schon im Kleiderschrank bereit

Ex-Rennfahrer Marc Surer (Archiv)

Ex-Rennfahrer Marc Surer (Archiv)

Die Vorbereitungen für Marc Surers Hochzeit am 3. Dezember laufen bereits auf Hochtouren. Der Ex-Formel-1-Fahrer hat die Einladung für die Hochzeit mit seiner argentinischen Freundin Silvia Arias verschickt.

Der Anzug des gebürtigen Baselbieters hängt schon im Kleiderschrank. "Es ist ein klassischer schwarzer Smoking", verrät Surer im Newsportal Blick.ch. Schon fast Tradition sei es, dass ein Rockband zur Hochzeit spiele, fügt Surer hinzu, der schon zweimal verheiratet war. "Die Musiker werden Coverversionen spielen, unter anderem Songs von den Rolling Stones, meiner absoluten Lieblingsband!"

Selbst beim eigentlichen Hochzeitstanz soll es ein rockiges Stück der Stones sein: "Eigentlich müssten wir ja zu einem traditionellen Tango tanzen. Aber mit meinem steifen Fussgelenk bin ich leider nicht mehr so beweglich", scherzt Surer.

Der 59-Jährige und seine 12 Jahre jüngere Braut trauen sich in Argentinien, wo sich die beiden Ende 2010 schon verlobt haben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1