"Ich war eine Zeit lang mal etwas dicker und habe deshalb blöde Sprüche von fiesen Mitschülern zu hören bekommen. Aber zum Glück haben mich meine Eltern so erzogen, dass ich mich nicht unterkriegen lasse", sagte Cavill im Gespräch mit der Jugendzeitschrift "Bravo".

Der Brite spielt in der neuen "Superman"-Verfilmung "Man of Steel" den Superhelden.