Fahrtüchtigkeit

Suly Röthlisberger kann ohne Mike Müller nicht Auto fahren

Für die TV-Zuschauer sieht es nur so aus, als wüsste sich "Bestatter"-Schauspielerin Suly Röthlisberger immer selbst zu helfen. (SRF)

Für die TV-Zuschauer sieht es nur so aus, als wüsste sich "Bestatter"-Schauspielerin Suly Röthlisberger immer selbst zu helfen. (SRF)

Schauspielerin Suly Röthlisberger bekommt Angstzustände, wenn sie am Steuer sitzen muss. Als es sich in einer «Bestatter"-Szene nicht vermeiden liess, stand ihr glücklicherweise Kollege Mike Müller bei.

Wie sich der 54-jährige Hauptdarsteller in der "Schweizer Familie" zurückerinnerte, habe er - für den Zuschauer nicht sichtbar - auf dem Beifahrersitz gesessen, als Röthlisberger den Leichenwagen lenken musste. "Ich schaltete die Gänge rauf und runter" - und nach der Aufnahme habe er das Auto jeweils an den Ausgangspunkt zurückgesteuert.

Noch grösser ist der Horror von Suly Röthlisberger, wenn sie Scooter fahren muss. Doch auch dazu sah sie sich beim "Bestatter" schon gezwungen: "Das ist noch schlimmer, furchtbar", sagte die 68-jährige Zürcherin dem Magazin. "Aber die anderen haben es lustig gefunden."

Meistgesehen

Artboard 1