"Vor zwanzig Jahren musste ich meine Kleider noch selber nähen so arm war ich", sagte der 37-Jährige dem "SonntagsBlick". Das hat sich dank seiner Hartnäckigkeit radikal geändert. "Ich hätte nie damit gerechnet, dass es jedes Jahr noch besser laufen könnte. Es war aber ein täglicher Kampf." Verkraften musste Stress Rückschläge, und er hatte Bandscheibenprobleme und Depressionen.

In diesem Sommer wird der Rapper mit estnischen Wurzeln an zehn Festivals auftreten, unter anderem in St. Gallen, auf dem Berner Gurten und auf der Piazza Grande in Locarno. 1995 stand er erstmals auf der Bühne, seither hat er 300'000 Alben verkauft, gewann einen MTV- und neun Swiss Music Awards.

Der kahlköpfige Joga-Fan hat aber auch in der Liebe Glück. Seit drei Jahren ist er mit dem 23-jährigen Model Ronja Furrer liiert und kann sich gut vorstellen, nochmals zu heiraten. "Ich bin so erfüllt wie vielleicht nie zuvor in meinem Leben", schwärmt Stress. Dasselbe wünsche er auch seiner Ex Melanie Winiger. "Ich hoffe wirklich sehr, dass Melanie glücklich wird. So, wie ich es bin."