Potent

Stevie Wonder ist zum neunten Mal Vater geworden

Stevie Wonder während seiner Show in Montreux im Juli

Stevie Wonder während seiner Show in Montreux im Juli

US-Sänger Stevie Wonder ist im Alter von 64 Jahren zum neunten Mal Vater geworden, wie sein Sprecher bekannt gab. Seine Tochter trägt den Namen Nia und ist das zweite Kind von Wonder und seiner Freundin Tomeeka Robyn Bracy.

Zu Gerüchten in den Medien, wonach Bracy Drillinge erwarte, hatte Wonder im Gespräch mit dem US-Promiportal "Us Weekly" gesagt: "Ich habe, wie viele, 22 Kinder?". Allerdings habe er sofort klargestellt: "Die Wahrheit ist, dass wir eine wundervolle Tochter haben werden, die im Dezember auf die Welt kommen wird. Sie wird Nia heissen, was 'Bestimmung' bedeutet." Wonders älteste Tochter, Aisha, ist bereits 39 Jahre alt.

Der 64-jährige Musiker verzückte im Juli das Montreux Jazzfestival mit einem Auftritt, den sich der verstorbene Festivalgründer Claude Nobs Zeit seines Lebens gewünscht hatte.

Meistgesehen

Artboard 1