Liebesglück

Stefan Gubser schwört auf gemeinsame Wanderungen

Leidenschaftliche Wandervögel: Brigitte und Stefan Gubser (Archiv)

Leidenschaftliche Wandervögel: Brigitte und Stefan Gubser (Archiv)

Schauspieler Stefan Gubser kennt das Rezept für eine glückliche Ehe: «Geht wandern!» Er und seine Frau Brigitte seien überzeugt, dass das gemeinsame Erklimmen von Bergen zum Liebesglück beitrage.

"Beim Wandern betrittst du gemeinsam immer wieder neues Terrain. Das kittet", sagte der 56-jährige "Tatort"-Kommissar im Interview mit der "Schweizer Familie". Er und seine Frau seien fast so etwas wie Missionare, wenn es um das Wandern zu zweit gehe.

Auch Brigitte Gubser bekräftigte im Interview, die Gespräch während einer Wanderung seien viel intensiver als etwa jene während des Essens, nicht zuletzt weil man viel Zeit habe. Ob Wandern auch als Ehe-Therapie taugt, weiss das Paar, das seit 17 Jahren verheiratet ist, nicht: "Wir hatten noch nie eine Krise."

Eine ganze Woche lang erkundeten die beiden Wandervögel soeben zu Fuss die Insel Madeira. Die Route plante - wie so oft - Brigitte Gubser. Das sei besser so, erklärte der Schauspieler, denn sie wolle immer genau wissen, was sie erwarte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1