Kunst

Statue von Marilyn Monroe mit flatterndem Rock in Chicago enthüllt

Die Monroe-Statue zieht in Chicago die Leute an

Die Monroe-Statue zieht in Chicago die Leute an

Eine acht Meter hohe Statue von Marilyn Monroe in ihrer berühmtesten Pose ist am Freitag in Chicago enthüllt worden. Sie zeigt die Szene aus dem Film «Das verflixte 7. Jahr», in dem der Rock des früheren US-Filmstars von der Abluft der U-Bahn aufgewirbelt wird.

Erste Passanten auf der sogenannten Magnificent Mile von Chicago stellten sich am Freitag gleich unter den Rock der Monroe. Die Gegend ist für ihre ungewöhnlichen Kunstaktionen bekannt. Unter anderem waren vor einigen Jahren an der nahe gelegenen Michigan Avenue Kühe aus Fiberglas aufgereiht. Die Monroe-Skulptur des Künstlers Seward Johnson soll noch bis zum nächsten Frühling stehen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1