"Es ist eine Ehre für mich, gemeinsam unser Broadway-Debüt zu geben", sagte Lee ("Malcolm X") in einer Pressekonferenz. Auch Tyson freue sich auf die Zusammenarbeit: "Da ich in Brooklyn geboren und aufgewachsen bin, ist es für mich besonders wichtig, die Höhen und Tiefen meines Lebens mit New York zu teilen."

In dem Stück, das unter anderen von Tysons Frau Kiki geschrieben wurde, soll es beispielsweise um die Drogenprobleme des Sportlers, persönliche und berufliche Krisen sowie seinen Gefängnisaufenthalt gehen.