«Natur mag geil sein, aber die Sons Of Nature sind definitiv nicht naturgeil, sondern die grössten Abturner des Jahres und damit die rechtmässigen Gewinner des ‹Fuck You, You Fuckin‘ Fuck›-Awards 2012», schreibt die Redaktion des Rockstar-Magazins. Sons Of Nature vereinen 19 Prozent aller Stimmen auf sich.

Mit 15 Prozent landete die Bündner Band 77 Bombay Street auf dem zweiten Platz. Florian Ast wurde auf den dritten Platz gewählt.

Hier nochmals alle Nominierten:

Taucht die Band auf?

Am 18. Dezemeber wird die Verleihung im Zücher Mascotte stattfinden. Allerdings fragt sich die Redaktion des Magazins, ob die Casting-Band die Auszeichnung auch entgegen nehmen wird. «Es würde sich wahrscheinlich um den allerersten öffentlichen Auftritt der Band handeln - oder haben Sie sie schon mal abseits des verdammten Werbespots gesehen?»

Es wären zudem die dritten Sieger überhaupt, die den Award persönlich entgegennehmen. (ldu)

(Quelle: youtube/coopnaturaplan)

Sons of Nature mit I Love