"Ich suche schon lange Frauen für die Band, bis heute hat das aber nicht geklappt", sagt Sina gegenüber dem Wochenmagazin "Weltwoche". Über die Gründe kann sie nur mutmassen: "Entweder trauen sie es sich nicht zu, oder die Tournee mit siebzig Auftritten ist ihnen zu aufwendig."

Sina, die mit bürgerlichem Namen Ursula Bellwald heisst, hat dieses Jahr ihre neue CD "Ich schwöru" auf den Markt gebracht. Im Jahre 1994 erschien mit dem Titel "Sina" ihr erstes Mundartalbum. Dieses hielt sich 23 Wochen in den Schweizer Charts.