Sara Hildebrand ist das neue Gesicht von Glanz & Gloias
Sie ist das neue Gesicht von Glanz & Gloria

Die neue Moderatorin von Glanz & Gloria heisst Sara Hildebrand. Die 23-jährige Ostschweizerin hat sich gegen rund 200 Bewerberinnen und Bewerber durchgesetzt.

Drucken
Teilen
Sara Hildebrand

Sara Hildebrand

Zur Verfügung gestellt

Sara Hildebrand wird schon im August ihre erste Sendung moderieren. Ihre Freude darüber ist riesig: «Der Job ist eine Wucht - ein Traum der in Erfüllung geht», sagt die 23-jährige Rheintalerin. «Ich freue mich riesig auf die spannende Fernseharbeit und die facettenreiche Welt des People-Journalismus.»

Im grossen Casting hat sich Sara Hildebrand gegen rund 200 Bewerberinnen und Bewerber durchgesetzt. «Während der Probeaufnahmen hat das Studio auf mich einen richtigen Sog entwickelt», verrät sie auf der G&G-Homepage der Sendung. «Ich habe gemerkt, dass ich unbedingt da stehen will. Und ich hoffe, dass die Zuschauer das merken werden.» Sie wolle versuchen, den Bogen zwischen der Glamourwelt und der Stube daheim zu schaffen.

Radiomoderatorin und Studentin

Hildebrand stand noch nie vor der Kamera. In den vergangenen Jahren sammelte die Musikliebhaberin Erfahrungen als Redaktorin, Reporterin und Moderatorin beim Radio.

Die Ostschweizerin arbeitet seit 2006 bei Radio FM1 als Moderatorin und hat dort eine Ausbildung als Reporterin, Radiomoderatorin und Redaktorin absolviert. Nebenbei studiert Sara Hildebrand seit 2008 Germanistik, Geschichte und Pädagogik. Sie wird das Studium neben ihrem Job als g&g-Moderatorin weiterführen und bereitet sich auf den Bachelor im 2011 vor.

Ab August 2010 wird Hildebrand abwechselnd mit Nicole Berchtold und Annina Frey die Sendung moderieren. Sie folgt auf Nadja Zimmermann, die die Sendung Ende Mai verlassen hat. (rsn)

Aktuelle Nachrichten