LaBeouf war vor einer Kneipe in Gewahrsam genommen worden, wie Polizeisprecher Brian Moon der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Das Internetportal "TMZ.com" berichtete unter Berufung auf Augenzeugen, mehrere Beamte hätten dem Schauspieler Handschellen angelegt.

LaBeouf war bereits im Juni 2014 festgenommen worden, nachdem er am New Yorker Broadway lautstark eine Theateraufführung gestört hatte.