Nachwuchs

Sechstes Kind für Milliardär Abramowitsch

Sechstes Kind für den Russen: Milliardär Roman Abramowitsch (Archiv)

Sechstes Kind für den Russen: Milliardär Roman Abramowitsch (Archiv)

Der russische Milliardär Roman Abramowitsch (43) ist zum sechsten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Dascha Schukowa habe in einer Klinik in Los Angeles den Sohn Aaron Alexander zur Welt gebracht, berichtete die Moskauer Zeitung «Komsomolskaja Prawda».

Mutter und Kind seien wohlauf. Schukowa wollte an diesem Dienstag die Klinik "Cedars Sinai" verlassen. Angeblich hatte Abramowitsch in mehreren Krankenhäusern rund um den Globus ein Zimmer für seine Freundin reserviert. Die 28-Jährige habe lange in der Gegend von Los Angeles gelebt und sich deshalb für die US-Metropole entschieden, hiess es.

In Moskau leitet Schukowa das Museum "Art Garage", einen Hauptschauplatz der russischen Kunstbiennale. Abramowitsch gehört der Fussballverein FC Chelsea. Mit seiner Ex-Frau Irina, von der sich der Oligarch 2007 nach 16 Jahren Ehe scheiden liess, hat er bereits drei Töchter und zwei Söhne.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1