Letzterer vermochte freilich die Jury um Dieter Bohlen nicht ganz so einhellig zu begeistern wie Brügger, der letztes Jahr bereits "Die grössten Schweizer Talente" gewonnen hatte und bereits im Zirkus Knie auftrat.

Patrick von Castelberg ist ausgebildeter Tenor. Für eine weitere Runde im "Supertalent" qualifizierte er sich mit verschiedenen Versionen von "My way", nach Art unter anderem von Udo Lindenberg, Luciano Pavarotti, Freddie Mercury und den Bee Gees, wie die "Schweizer Illustrierte" online berichtet.