Wetter

Schweiz erlebt Tropennacht

Keine Abkühlung in der Nacht

Keine Abkühlung in der Nacht

Die Schweiz hat eine Tropennacht hinter sich. In den meisten Regionen im Flachland sank die Temperatur nicht unter 20 Grad, wie die Wetterdienste übereinstimmend mitteilten.

Laut MeteoNews wurden in Erstfeld UR als tiefste Nachttemperatur 23,6 Grad Celsius gemessen. Ebenfalls "heisse Nächte" erlebten Sax SG, Rüti ZH und Flüelen UR mit jeweils Tiefsttemperaturen von über 21 Grad. Selbst in Guttannen BE am Grimselpass wurden auf einer Höhe von knapp über 1000 Metern über Meer 21 Grad gemessen.

Laut SF Meteo sorgt die von Spanien und Algerien kommende Heissluft auch (heute) Mittwoch wieder für einen Hitzetag. Für die Föhngebiete prognostiziert SF Meteo Temperaturen um 34 Grad. Möglicherweise werde sogar der Jahreshöchstwert von 35,1 Grad, gemessen am 25. Mai in Sitten, übertroffen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1