Schutzengel

Schwangere Emily Blunt bewahrt Meryl Streep vor schlimmem Sturz

Meryl Streep (links) und Emily Blunt (Archiv)

Meryl Streep (links) und Emily Blunt (Archiv)

Was für ein Einsatz: Schauspielerin Emily Blunt hat ihrer berühmten Kollegin Meryl Streep bei Dreharbeiten möglicherweise das Leben gerettet. Die 65-jährige Streep drohte heftig auf den Kopf zu stürzen und wurde von der schwangeren Blunt aufgefangen.

Streep habe sich bei einem grossen Sprung mit dem Fuss in ihren Röcken verheddert. "Ich sah sie mit dem Kopf voran stürzen", erzählte Schauspieler James Corden, der eine der Hauptrollen im Film "Into the Woods" spielt.

Er und Regisseur Rob Marshall seien wie gelähmt dagestanden, nur Blunt habe sofort reagiert und die ältere Kollegin gerettet, erinnerte sich Corden im Gespräch mit US-Medien. Dem Schauspieler steckt der Schrecken noch immer in den Knochen: "Ich dachte wirklich, jetzt sehe ich Meryl Streep sterben."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1