Darüber hinaus schreibe er seine Werke traditionell zum Teil mehrfach um, erzählte der US-Schriftsteller der Zeitschrift "Brigitte Woman". "Sechs oder sieben Versionen sind absolut normal für mich."