Stars
Schmollmund, 20 Jahre: Das ist die Lolita, äh, Frau des Jahres

Selena Gomez kennt der eine oder andere vielleicht als Sängerin, die meisten aber als Freundin beziehungsweise Ex-Gespielin von Justin Bieber. Nun wurde die Texanerin gar zur «Frau des Jahres» gekürt.

Merken
Drucken
Teilen
Selena Gomez ist die «Frau des Jahres»
5 Bilder
Selena Gomez ..und negagiert sich seit vier Jahren für die Unicef, geanuer: gegen Kindersterblichkeit.
Selena Gomez ..ist damit die jüngste Unicef-Botschafterin aller Zeiten.
Selena Gomez Hierzulande ist die Sängerin vor allem bekannt als On- und Off-Freundin von Justin Bieber.
Selena Gomez Ihre erste Rolle als Schauspielerin hatte Sel in der US-Serie «Barney & Friends». Berühmt wurde die Schauspielerin durch die Disney-Serie «Die Zauberer vom Waverly Place». In Sachen Musik kennt man sie durch ihren Song «Naturally», mit dem sie auch die deutschen Charts stürmte.

Selena Gomez ist die «Frau des Jahres»

Keystone

Den Preis habe sie für ihre Bescheidenheit und Natürlichkeit erhalten, schreibt Glamour.com. Selena Gomez, die sich vor zwei Wochen auf Nimmerbiebersehn von Dauerfreund Justin Bieber verabschiedet hatte, gab sich von der Auszeichnung sehr überrascht. «Es ist verrückt, denn ich bin erst 20 Jahre alt. Im Herzen fühle ich mich einfach noch sehr jung», sagte Selena.

Doch tatsächlich kann die 20-Jährige bereits auf eine typisch US-amerikanische, erfolgreiche Karriere zurückblicken. Sie hat die TV-Welt mit «Die Zauberer vom Waverly Place» erobert, mit dem Song «Love You Like a Love Song» erreichte sie Doppelplatin und hat sie eine eigene Fashion- und Accessoireslinie für den Onlineshop Kmart kreiert. Es gibt aber auch die Selena, die sich im Stillen für das Wohlergehen anderer Menschen einsetzt: Die 20-Jährige ist die jüngste Unicef-Botschafterin der USA, die Kindern auf der ganzen Welt hilft.

Genug Gründe, Selena Gomez zur «Woman Of The Year 2012» zu küren - auch wenn man sie in Talkshows bis anhin eher über die tiefsitzenden Hosen von Justin oder ihre zahlreichen Hunde hat sprechen hören. (cls)