Mitte Mai hatte die Band verkündet, dass Tommy Lee auf dem neuen Album "Monuments To An Elegy" (erscheint voraussichtlich Anfang 2015) hinter den Drums sitzen würde. Damals klang es nach einem einmaligen Gastauftritt. Weil der bisherige Schlagzeuger Mike Byrne nach seiner Zwangspause nun aber definitiv nicht zurückkehren will, könnte sich die Besetzung als Dauerhaft entpuppen.

Billy Corgan, Sänger der Smashing Pumkins, hielt sich im Interview mit dem Musikerportal musicradar.com bedeckt: "Mike hat, wie eins Elvis, das Gebäude verlassen", sagte er. "Mehr möchte ich nicht sagen."