Dazu schrieb die 31-Jährige: "Thomson Wylde Welling (...) 3,85 Kilogramm pure Liebe!". Geboren wurde der Junge demnach am Samstag.

Tom Welling wurde 2001 mit der US-Serie "Smallville" bekannt. Zehn Jahre lang spielte der heute 41-Jährige in mehr als 200 Folgen die Rolle des jungen Clark Kent, besser bekannt als Superman. 2017 stieg er als Lieutenant Marcus Pierce in die FOX-Serie "Lucifer" ein.