Froschperspektive

Schauspieler Peter Dinklage lehnt typische Zwergenrollen ab

Peter Dinklage und seine Ehefrau Erica Schmidt an der New Yorker Premiere von "Game of Thrones" 2014 (Archiv).

Peter Dinklage und seine Ehefrau Erica Schmidt an der New Yorker Premiere von "Game of Thrones" 2014 (Archiv).

Der kleinwüchsige US-Schauspieler Peter Dinklage lehnt typische Zwergenrollen strikt ab. «Ich möchte eine voll durchgestaltete menschliche Figur spielen wie in 'Game of Thrones'», sagte der 46-Jährige dem Münchner Magazin «Playboy».

Das Problem sei, dass in den meisten Fantasyfilmen "Zwerge wie eine exotische Kreatur präsentiert werden - wie Elben und Zentauren", hiess es in der Meldung vom Donnerstag. "Aber letztere laufen nun mal nicht in der Realität umher", sagte der 1,35 Meter grosse Schauspieler. In der US-Serie "Game of Thrones" spielt er die Rolle des Tyrion Lennister.

Verärgert reagiert Dinklage auf zudringliche Fans, etwa "wenn jemand meine Frau und mich beim Abendessen mit der Handy-Kamera filmt". Das passiere ständig. "Die Leute denken alle: Wir sind Schauspieler, und daher verdienen wir das."

Dinklage ist seit mehr als zehn Jahren mit der Theaterregisseurin Erica Schmidt verheiratet und hat mit ihr eine Tochter.

Meistgesehen

Artboard 1