Auszeit

Schauspieler Michael Fassbender will pausieren

Michael Fassbender braucht eine Pause: Der Schauspieler zieht sich vorerst aus dem Filmgeschäft zurück. (Archivbild)

Michael Fassbender braucht eine Pause: Der Schauspieler zieht sich vorerst aus dem Filmgeschäft zurück. (Archivbild)

Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender hat in einem Interview eine längere Pause angekündigt. Nach einem mehrjährigen Film-Marathon werde er sich eine Auszeit nehmen, sagte der 39-Jährige.

Fassbender, der zu den wandelbarsten Darstellern seiner Generation zählt, spielte unter anderem in Filmen wie "Inglourious Basterds", "300" und "Shame" mit. Ab 27. Dezember ist sein neuer Film "Assassin's Creed" in den Deutschschweizer Kinos zu sehen. Seine Ankündigung machte der Schauspieler in einem Interview mit dem Londoner Magazin "Time Out". Fassbender wurde 1977 in Heidelberg geboren, wuchs dann aber in Irland auf. Sein Vater ist Deutscher, seine Mutter Irin.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1