Familienleben

Schauspieler Krejcí: Sein Sohn soll etwas «Richtiges» lernen

Die Rolle als Erwin Imhof in "ManneZimmer" machte Krejcí (rechts) bekannt (Archiv)

Die Rolle als Erwin Imhof in "ManneZimmer" machte Krejcí (rechts) bekannt (Archiv)

Kamil Krejcí, bekannt aus «ManneZimmer», ist Schauspieler, seine Frau Brigitte Schmidlin steht ebenfalls auf der Bühne. Sohn Mischa hat das Talent zur Schauspielerei geerbt. Der Vater findet, es wäre trotzdem «schön, wenn er zuerst etwas 'Richtiges' lernen würde».

"Mischa hat noch Zeit. Aber wir wissen halt, dass die Schauspielerei nicht immer leicht ist", ergänzt Schmidlin (40) gegenüber der Zeitschrift "GlücksPost". Das Talent zur Schauspielerei hat Mischa aber geerbt: "Er nimmt sehr schnell auf, was er liest, und kann das gut umsetzen", sagt Kamil Krejcí (49). "Ich bin total stolz auf ihn."

Sohn Mischa (10) selbst möchte sowieso lieber Fussballer als Schauspieler werden. Auf der Bühne stand er aber auch schon: Im Sommer spielte die ganze Familie - inklusive Hund Sugus - beim Theaterstück "Wie es euch gefällt" mit. Für Krejcí ein schönes Erlebnis: "Das war für mich das Grösste!"

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1