Nach Scheidung

Scarlett hat Ryans Herz gebrochen

Das Traumpaar Ryan Reynolds und Scarlett Johansson sind wohl nach ihrer Trennung doch nicht so dicke wie sie angegeben haben. Scarlett soll Ryan schlecht behandelt haben, wissen Bekannte des Paares.

Hollywoods Traumpaar Nummer Eins trennte sich doch nicht «im freundschaftlichen Einverständnis», wie es kurz nach Bekanntgabe der Trennung tönte. Dies meldet «SI online». Doch bereits eineinhalb Jahre nach der Hochzeit soll es gewaltig zwischen dScarlett Johansson (26) und Ryan Reynolds (34) gekriselt haben.

Im Frühling offenbarte der Schönling am Set von «Green Lantern» seinen Kollegen, dass es nicht mehr so gut mit dem beiden Läuft. «Ryan hat offen über seine Probleme mit Scarlett gesprochen», sagte ein Insider zu «US Weekly». Scarlett soll ihren Mann «schlecht behandelt» haben. «Es sah niemals so aus, als ob sie ihm Priorität einräumen würde», meinte der Bekannte. (lds)

Meistgesehen

Artboard 1