Schönheit

Sandra Bullock ist für «People» die schönste Frau der Welt

Schönheit ist nicht ihr Ehrgeiz: Sandra Bullock (Archiv)

Schönheit ist nicht ihr Ehrgeiz: Sandra Bullock (Archiv)

Sandra Bullock ist für «People» die schönste Frau der Welt. Die Zeitschrift kürte die 50-Jährige am Mittwoch zur «Most Beautiful» und damit zur Nachfolgerin der kenianischen Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o, die im vergangenen Jahr zur Schönsten gewählt wurde.

"Ich habe gelacht. Echt! Ernsthaft! Ich dachte: 'Das ist doch irre'", sagte die Schauspielerin Bullock dem Magazin, als sie von ihrer Wahl erfuhr. Sie habe es niemandem erzählt.

Was wirklich schön sei, sei die Ehre, Mutter des fünfjährigen Louis zu sein. Schönheit sei nicht ihr Ehrgeiz, sondern ein guter Mensch und eine gute Mutter zu sein und einen guten Job zu machen. "Die Leute, die ich selber am schönsten finde, sind die, welche es gar nicht versuchen".

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1