Erpressung

Sängerin Adele von Ex-Freund bedrängt - finanzielle Forderungen

Ex von Sängerin Adele möchte Anteil an Tantiemen

Ex von Sängerin Adele möchte Anteil an Tantiemen

Die britische Sängerin Adele kann es kaum fassen: Der Ex-Freund der 23-Jährigen hat sich vor geraumer Zeit mehrfach telefonisch bei ihr gemeldet und Geld verlangt.

Wie die Boulevardzeitung "The Sun" im Internet berichtet, ist der Ex-Freund davon überzeugt, Anspruch auf einen Teil der Lizenzzahlungen zu haben, die seine inzwischen berühmte Ex-Freundin aus den Verkäufen ihres Debütalbums "19" zugeflossen sind, weil er sie zu den Songs inspiriert habe.

Tatsächlich hat Adele schon oft Liebeskummer-Erfahrungen in ihrer Musik verarbeitet. Den Namen ihres Ex-Freundes gibt sie allerdings nicht preis. Im Rückblick auf die zerbrochene Beziehung sagt sie, er habe ihr doch etwas Gutes getan - ungewollt: "Er hat mich erwachsen werden lassen und auf den Weg gebracht, den ich jetzt gehe."

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1