Dicke Hose

Ryan Tedder von OneRepublic kauft sich 11-Millionen-Dollar-Wohnung

Ryan Tedder, hier mit seinem Grammy für Adeles Album "21", verdient schon in jungen Jahren ein Heidengeld (Archiv)

Ryan Tedder, hier mit seinem Grammy für Adeles Album "21", verdient schon in jungen Jahren ein Heidengeld (Archiv)

Der Songwriter und OneRepublic-Star Ryan Tedder hat sich zum 36. Geburtstag eine 11 Millionen Dollar teure Wohnung gekauft. Die Loge an der 111 Murray Street im New Yorker Quartier Tribeca wird noch umgebaut. Aus zwei Apartements wird eine Luxus-Duplex.

Tedder kann sich's leisten, er hat unter anderem für Madonna, U2 und Maroon 5 produziert. Ausserdem kriegt er reichlich Tantiemen für Hits wie "Halo" von Beyoncé, "Bleeding Love" von Leona Lewis und "Rumour Has It" von Adele.

Meistgesehen

Artboard 1