Heiratspläne

Rosie O'Donnell gibt Verlobung mit Freundin bekannt

US-Schauspielerin Rosie O'Donnell hat sich verlobt. Die Hochzeit, mit der sie sich noch Zeit lassen will, wäre ihre dritte. (Archivbild)

US-Schauspielerin Rosie O'Donnell hat sich verlobt. Die Hochzeit, mit der sie sich noch Zeit lassen will, wäre ihre dritte. (Archivbild)

US-Schauspielerin Rosie O'Donnell ("The Flintstones") hat sich mit Freundin Elizabeth Rooney verlobt. Das gab O'Donnell am Montag anlässlich des 15. Jubiläums ihrer Organisation «Rosie's Theater Kids» in New York bekannt, wie das US-Magazin «People» berichtet.

Seit November 2017 ist O'Donnell offiziell mit der 33-jährigen Polizistin aus Boston zusammen. Montagnacht (Ortszeit) zeigte Rooney auf ihrem Instagram-Account (auf dem sie sich Blue Eyedsoul nennt) ihre Hand mit einem funkelnden Ring, einem "YES" sowie einem Herz- und einem Ringsymbol.

Wie O'Donnell dem Magazin sagte, will sich das Paar mit der Hochzeit noch Zeit lassen: "Das wird erst in ferner Zukunft geschehen", so die 56-Jährige. Elizabeth und sie hätten entschieden, dass es so das Beste für sie sei. Ihre Freundin sei eine "wunderbare Frau" und ihr sehr ähnlich. O'Donnell schwärmt: "Ich sage ihr ständig, dass ich zu alt für sie bin, aber das scheint sie nicht zu interessieren".

Die Moderatorin ("Rosie O`Donnells Show", 1996 bis 2002 auf NBC) hat eine 20-jährige Tochter, die gerade schwanger ist, wie das Magazin weiter schreibt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1