Ruhm

Robert Pattinson hadert mit seinem Ruhm

Robert Pattinson (Archiv)

Robert Pattinson (Archiv)

Der englische Nachwuchsschauspieler Robert Pattinson findet es seltsam, dass alle Welt plötzlich zu wissen glaubt, er habe zarte Bande mit seiner «Twilight"-Filmpartnerin Kristen Stewart (19) geschlossen. Der 22-Jährige hadert zudem mit seiner Popularität.

In einem Interview mit "Entertainment Tonight", aus dem "UsMagazine.com" zitiert, erklärt Pattinson, wie es zu dieser Falschmeldung kommen konnte: "Neulich hat ein Magazin eine Geschichte über Kristen und mich gebracht... Und man merkt, dass die Leute das lesen, obwohl es vollkommen lächerlich ist."

Ohnehin hadert Robert, der durch die männliche Hauptrolle in "Twilight" über Nacht zum Star geworden ist, manchmal mit seiner Popularität. Von Paparazzi verfolgt zu werden, gefällt ihm überhaupt nicht. Die Leute würden sich oft die Fotos ansehen und seinen Gesichtsausdruck bis ins kleinste Detail analysieren. "Also vermeidet man es am besten, fotografiert zu werden. Man kann einfach nicht gewinnen", sagt er.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1