Botschafterin

Rigozzi: «Russland ist viel mehr als nur Putin und Wodka»

Verdient ihre Brötchen nicht nur als Moderatorin, sondern auch als Botschafterin von Kreditanstalten oder Reisedestinationen. (Archivbild)

Verdient ihre Brötchen nicht nur als Moderatorin, sondern auch als Botschafterin von Kreditanstalten oder Reisedestinationen. (Archivbild)

Als Botschafterin eines Reisebüros weilt Moderatorin Christa Rigozzi derzeit in Russland. Das Land sei «viel mehr als nur Putin und Wodka», findet die 33-Jährige. Kritik gegenüber dem Staatsoberhaupt mochte die Tessinerin nicht äussern.

In Westeuropa nehme man nur die politische Seite des Landes wahr, sagte Rigozzi auf die Frage von "bluewin.ch", wie ihre Haltung gegenüber Russland sei. Sie sei schon 2014 im Land gewesen und "war begeistert". "Die Russen haben Humor, sind gastfreundlich und sehr engagiert gegenüber Besuchern, die sich für ihr Land interessieren."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1