Auslöser für das Bekenntnis zu seinem langjährigen Lebensgefährten war die Geburt seiner Zwillinge Matteo und Valentino (2) durch eine Leihmutter: "Als ich meine Kinder damals im Arm hatte, sagte ich mir: Jetzt müssen wir es der Welt sagen."

Er habe sein Bestes getan, um herauszufinden, wer er sei, sagte der Sänger dem Blatt. Heute fühle er sich endlich frei, und diese Ehrlichkeit spüre auch das Publikum.