Anti-Falten-Mittel

Ricky Gervais sagt Falten den Kampf an

Schauspieler Ricky Gervais (Archiv)

Schauspieler Ricky Gervais (Archiv)

Die Zeit scheint auch bei Ricky Gervais ("The Office") ihre Spuren zu hinterlassen. Wie die «Daily Mail» unter Berufung auf das «Us Magazine» berichtet, wurde der britische Komiker dabei beobachtet, wie er sich in einer New Yorker Drogerie ein teures Anti-Falten-Serum kaufte.

Mehrere hundert Dollar soll er für das Mittel auf den Tisch gelegt haben. Wahrscheinlich will der 49-Jährige sich damit auf eventuelle Nahaufnahmen vorbereiten, die am Wochenende bei den Golden Globes Awards von ihm gemacht werden könnten. Er wird die amerikanische Filmpreis-Verleihung dieses Jahr zum zweiten Mal präsentieren.

Seit er 2010 jede Menge Gewicht verloren hat und sich die Zähne in Hollywood bleichen sowie die Haare färben liess, macht es ihm offenbar mehr Freude als zuvor, auf sein Äusseres zu achten und jugendlich zu wirken.

Meistgesehen

Artboard 1